Schaller Entertainment

die feine Art der Unterhaltung

Abgefahren - Das Berlinprogramm der Extra Klasse!

Ein Revue-Rendezvous in den Goldenen Zwanzigern



"Abgefahren", das Berlin Programm der Extra Klasse am 13.Oktober 2017 im Admiralspalast F101

Nach meine Beene is ja janz Berlin verrückt - Ganz im Stil der berüchtigten 20er-Jahre Chansonette Claire Waldoff, mit viel Sexappeal und rauem Urberliner Witz, weiß Paulina Plucinski um die Wirkung ihrer adretten Knie. Diese ist auch Charmeur Ronald Schaller nicht verborgen geblieben, der das zauberhafte Showgirl  um ein Revue-Rendezvous bittet. Mit Peter A. Rodekur am Flügel wird es romantisch, aber auch rührend, beschwingt und frivol. Die Goldenen Zwanziger rund um den Bahnhof Friedrichstraße und den Admiralspalast mit Legenden wie Otto Reuter oder Fritzi Massary leben wieder auf. Bei amüsanten, spannenden Anekdoten aus den Theatern über Künstler und Glücksritter, ihre Macken und Liebeleien, kommen sich die beiden Verliebten näher. Und der Berliner Broadway hält am Ende was er verspricht: Glanz, Glamour und ein Happy End!

Am Klavier/ Arrangements: Peter A. Rodekuhr

Regie: Alexander G.Schäfer

Regieassistenz: Dagmar Bartz

Kostüme: Michael Fischer